Lust auf Anpacken, Mitdenken oder Organisieren im Kulturforum? Wir freuen uns auf dich!
Melde dich mit einem Klick, damit du mehr darüber erfahren kannst.
info@kulturforum.ch

Samstag, 13. März 2021
"Kater – Sieben Leben"
Philipp Galizia


COVID-19 Schutzkonzept: Die Vorgaben des BAG und des Kantons Luzern werden eingehalten.


Der Anlass mit Pflanzplätz vom 16 Januar 2021 wurde auf Samstag, 17. April 2021 verschoben.


Samstag, 13. März 2021, 20:00

Saal Gasthaus Hämikerberg, Hämikon Berg

"Kater – Sieben Leben" – Philipp Galizia
Erzähltheater mit Klavier und Kontrabass

Ein Sessel – darin der Erzähler. Ein Klavier – daraus eine Melodie. Ein Kon- trabass – daher der Swing. Galizia erzählt und schnurrt als hintergründiger, liebeskranker Kater. Redselig, singfreudig und philosowitzig ist dieser Kater. Und erst noch mit sieben Leben ausgestattet. Der Erzähler und Bassist Philipp Galizia wird begleitet vom Pianisten Christian Roffler. weiter

18.30 Uhr Vorprogramm exklusiv für Gönner und Gönnerinnen


Samstag, 17. April 2021, 20:00

Saal Gasthaus Hämikerberg, Hämikon Berg

Stubete – Pflanzplätz & Dani Häusler
Neue und traditionelle Schweizer Volksmusik und ausländischer Folk

Experimentier- und Spielfreude, spezielle Eigenkompositionen und der Einbezug von stilfremden Elementen machen die Musik von Pflanzplätz eigenständig und einzigartig. Dominierend sind Schwyzerörgeli und Kontrabass, es werden aber auch andere Instrumente wie Gitarre, Cajon, Langnauerli, Halszither und Trümpi eingesetzt. Der Klarinettist Dani Häusler ergänzt das Trio. weiter

Thomas Aeschbacher und Simon Dettwiler, Schwyzerörgeli;
Jürg Nietlispach, Kontrabass


Sonntag, 25. April 2021, 11:00

Rittersaal Kommende

Klangfarbenreichtum – Les Solistes de Berne
Musik zwischen Klassik & Romantik von Hummel, Schubert und Mozart

Das Ensemble «Les Solistes de Berne» besteht aus Musikern des Berner Symphonieorchesters und tritt in wechselnder Besetzung vom Trio bis zum Nonett auf. Die Kombination von Streich- und Blasinstrumenten ermöglicht immer wieder neue Klangschattierungen, die verzaubern. weiter

Bernhard Röthlisberger, Klarinette; Fiona Kraege, Violine;
Emanuel Bütler, Viola; Malcolm Kraege, Violoncello


Samstag, 12. Juni 2021, 20:00

Terrasse Gasthaus Hämikerberg, Hämikon Berg

Open-Air Konzert mit POCKET JUKEBOX
poppin' Jazz & jazzin' Pop

SWISS MADE pocket orchestra zusammen mit der Sängerin Alma Chili ergibt POCKET JUKEBOX – eine coole Band mit heissem Soul-Groove, bestechender Musikalität und unkonventionell-spannenden Ideen, die auf dem Konzept basieren «aus Alt mach’ Neu und aus Neu mach’ Alt». weiter

Bei schlechtem Wetter im Saal.

Alma Cilurzo, Gesang; Peter Wespi, Saxofon; Shanky Wieser, Klavier; Joel Kuster, Gitarre; Simon Iten, Bass; Philipp Scholl, Schlagzeug


Samstag, 11. September 2021, 20:00

Saal Gasthaus Hämikerberg, Hämikon Berg

"Clown-Syndrom" – Hauenstein & Gadient
Das ungewöhnliche Komik-Theater

Zwei Künstler stehen auf der Bühne, die sich von Natur aus unterscheiden. Eric Gadient ist ein Schauspieler mit Down-Syndrom, gemeinsam mit Olli Hauenstein ergeben sie das «Clown-Syndrom». Mit viel Poesie, Musik und Humor agieren die beiden auf Augenhöhe und machen ihre Unterschiede irrelevant und gar unsichtbar. Das Zusammenspiel lebt von grossen Gefühlen, Witz und Tiefgang. Kaan Peeters kreiert am Klavier Klangwelten. weiter


Sonntag, 24. Oktober 2021, 16:30

Pfarrkirche

Chilbikonzert – Marc et ses Coussins
Farbenfroher Stilmix

Die Musiker*innen spielen und singen eigene Kompositionen sowie neu arrangierte traditionelle Lieder in Französisch, Schweizerdeutsch und Ungarisch. Die rhythmischen, ausgelassenen, zum Teil auch melancholischen Melodien verbreiten Charme und eine mitreissende Stimmung. weiter

Marc Bösch, Akkordeon, Trompete, Gesang; Jeanne Brisson, Kontrabass, Geige, Gesang; Anne-Lise Herbel, Klarinette, Gesang


Samstag, 6. November 2021, 20:00

Saal Gasthaus Hämikerberg, Hämikon Berg

"Aller Tage Abend" – schön&gut
14. Kantonale Tage der Kultulandschaft

Gemeindepräsident Kellenberger ist am Rotieren. Auf der Schönmatt, hoch über Grosshöchstetten, liegt heute die Zukunft in der Luft: Drei wuchtige Windräder. Das Volk hat er mit Würsten und Aktien so gut wie im Sack, wäre da nicht eine ominöse Aktivistin, die drauf und dran ist, ihm den Wind aus den Rädern zu nehmen. Das sechste poetische und politische Kabarett von Anna-Katharina Rickert und Ralf Schlatter bringt einmal mehr Wortwitz, Gesang, geistreiche Satire und grenzenlose Fantasie. weiter


Dienstag, 28. Dezember 2021, 19:00

Gewölbekeller Kommende

Gewölbekeller – Elian Zeitel Trio
Mundart-Jazz & Soul Pop

Die Oltner Sängerin singt und schreibt ihre eigenen Lieder – vermehrt in Schweizer Mundart. Sanfte Poesie, Einflüsse aus Volksmusik und Mundartliedern sowie jazznahe Kompositionen bilden die Songstrukturen, in welchen sich die lyrische und experimentierfreudige Stimme bestens entfalten kann: berührend, verspielt, eingängig. weiter

Elian Zeitel, Gesang; Lukas Derungs, Klavier; Florian Weiss, Posaune

Für Kultur und Lebensqualität im Hitzkirchertal.