demnächst:

Samstag, 28.12.2019, 19:00 Gewölbekeller Kommende

"Geschickt" Kilian Ziegler & Samuel Blatter


Samstag, 28.12.2019, 19:00
Gewölbekeller Kommende

"Geschickt" Kilian Ziegler & Samuel Blatter
Slam-Kabarett-Duo

Der Gang zum Briefkasten - Kribbeln, Vorfreude und die Frage aller Fragen: Ist er heute endlich da? Der Liebesbrief, der Lottogewinn, der Umschlag, der alles verändert?
Kilian Ziegler und Samuel Blatter zeigen in ihrem neuen Programm «Geschickt», was sie im und auf dem Kasten haben. Humorvoll, scharfsinnig und mit Leichtigkeit besingen sie die Krone der Kommunikation: den Brief. Denn selbst, wenn die Poststelle den Schalter umlegt und für immer schliesst, der Brief ist noch lange nicht geliefert!

weiter


Samstag, 18.01.2020, 20:00
Gasthaus Hämikerberg, Hämikon-Berg

"Sitzläder – Der letzte Stammtisch"
Theaterkabarett mit Strohmann-Kauz

«Sitzläder» ist das jüngste Theaterstück von Strohmann-Kauz. Die alten Freunde Ruedi und Heinz hauen ab aus dem Altersheim und steigen ein in ihre längst geschlossene Stammbeiz. Wo sie sich Gemütlichkeit erhoffen, überrascht sie das volle Leben.
Matthias Kunz und Rhaban Straumann, Spiel; Anna-Katharina Rickert (schön&gut), Regie
weiter


Samstag, 14.3.2020, 20:00
Gasthaus Hämikerberg, Hämikon-Berg

"Kater – Sieben Leben" – Philipp Galizia
Erzähltheater mit Klavier und Kontrabass

Ein Sessel – darin der Erzähler. Ein Klavier – daraus eine Melodie. Ein Kontrabass – daher der Swing. Galizia erzählt und schnurrt als hintergründiger, liebeskranker Kater. Redselig, singfreudig und philoso-witzig ist dieser Kater. Und erst noch mit sieben Leben ausgestattet. Der Erzähler und Bassist Philipp Galizia wird begleitet vom Pianisten Christian Roffler.

18.30 Uhr Vorprogramm exklusiv für Gönnerinnen und Gönner


Sonntag, 03.5.2020, 11:00
Rittersaal, Kommende

Klangfarbenreichtum – Les Solistes de Berne
Musik zwischen Klassik & Romantik von Hummel, Schubert und Mozart

Das Ensemble «Les Solistes de Berne» besteht aus Musikern des Berner Symphonieorchesters und tritt in wechselnder Besetzung vom Trio bis zum Nonett auf. Die Kombination von Streich- und Blasinstrumenten ermöglicht immer wieder neue Klangschattierungen, die verzaubern.
Bernhard Röthlisberger, Klarinette; Fiona Kraege, Violine; Emanuel Bütler, Viola; Malcolm Kraege, Violoncello

Für Kultur und Lebensqualität im Hitzkirchertal.